Als Immobilienmakler richtet sich unsere Haupttätigkeit auf die Vermittlung von Verträgen über Wohn- und Gewerberaum.

Wir sind nicht nur Ihr starker Partner bei Verkauf und Vermietung, sondern auch gerne für die Verwaltung Ihres Eigentums zuständig.

Wir sehen uns als Schnittstelle und Mediatoren in der Vermittlung, um sowohl den Interessen der Verkäufer und Käufer, sowie den Interessen der Vermieter und Mieter ausreichend Rechnung tragen zu können.

 

Immobiliengeschäfte sind Vertrauenssache und genau dieses Vertrauen wollen wir bei unseren Kunden schaffen. 

Als gelernter Immobilienkaufmann habe ich weitreichende Einblicke in die wohnwirtschaftliche und juristische Abwicklung von Immobiliengeschäften gewonnen und alle Grundzüge von Immobiliengeschäften, ob Verkauf, Vermietung oder Verwaltung von Grund auf erlernt und die Erfahrung mit den Jahren vertieft. 

 

Genau diese Erfahrung und mein Fachwissen gebe ich gerne an meine Kunden weiter. 

Kompetenz und kontinuierliche Fortbildung schaffen Vertrauen und sind gerade in so einem sensiblen Bereich, wie den Immobiliengeschäften unerlässlich.

 

Für die meisten Kunden stellt die eigene Immobilie den größten Kostenfaktor in Ihrer finanziellen Lebensplanung dar. 

Trotzdem sind auch heute noch viele Kunden der Meinung, dass man eine Immobilie doch auch privat veräußern kann, ohne sich über die möglichen rechtlichen Probleme und daraus resultierenden Konsequenzen bewußt zu sein. Gerade im Bereich der Veräußerung von Immobilien lauern viele Fallstricke und Haftungsrisiken auf den Verkäufer, die dieser meist noch gar nicht einschätzen kann. 

Der durchschnittliche Privatanbieter veräußert meist einmal, maximal zweimal in seinem Leben eine Immobilie. Gerade die Marktwert gerechte Einpreisung einer Immobilie fällt daher oft sehr schwer. 

Jeder Kunde verbindet mit seinem Eigentum persönliche Erinnerung, die meist einen eher romantischen Blick auf das eigene Objekt zulassen und den Preis hochtreiben. Doch gerade eine nicht Markt gerechte Einpreisung stellt eins der größten Verkaufshindernisse am Immobilienmarkt dar, die sich auch hinterher nur schwer korrigieren lassen. 

 

Stellt der Kunde bei Misserfolg und mangelnder Nachfrage fest, dass der gewünschte Verkaufspreis nicht realisierbar ist, ist es meist schon zu spät. Potentielle Interessenten sehen, dass der Preis für ein Objekt mehrfach gesenkt wird und schon ist eine Immobilie am Markt "verbrannt". 

Welche Fragen würden Sie sich als Interessent selber stellen:

Warum kaufen, wenn der Preis des Wunschobjekts doch eh im Wochenrhythmus sinkt? 

Wo ist der Haken, dass kein anderer Interessent kaufen will?

 

Diese Fehler gilt es bereits im Vorfeld zu vermeiden. Wir stellen jedem Kunden eine kostenlose Marktwertanalyse seiner Immobilie zur Verfügung und erklären Ihm ausführlich, warum sein Objekt mehr oder weniger Wert ist, als der Kunde gedacht hatte.

Wir sprechen mit jedem Kunden ausführlich die Vorteile und Nachteile seiner Immobilie durch, bezüglich Lage, Zuschnitt des Grundstücke und der Grundrisse, dies erfolgt durch eine gesunde Sicht von außen, ohne emotional mit dem Objekt verbunden zu sein.

Gemeinsam mit unseren Kunden kommen wir dann zu einem angemessenem Verkaufspreis und entwickeln die notwendigen Verkaufsmaßnahmen, um das Objekt so schnell als möglich, aber auch so gut wie möglich am Markt zu positionieren und zu einem erfolgreichen Verkaufsabschluss beizutragen.

 

Ein schneller Verkauf resultiert eben nicht aus einem zu "günstigen" Preis wie viele Verkäufer denken, sondern aus passenden Parametern für alle Beteiligten. 

 

Gerne lernen wir bei Interesse auch Ihr Objekt kennen und erstellen Ihnen eine kostenlose Wertanalyse Ihres Eigentums.

 

Zusammen kann auch die Frage beantwortet werden, ob ein Verkauf zum jetzigen Zeitpunkt für Sie sinnvoll ist oder ob noch verkaufsvorbereitende Maßnahmen getroffen werden sollten.

Ebenfalls unterstützen wir Sie natürlich bei der Suche nach einer neuen Immobilie, die Ihren aktuellen Bedürfnissen und Wünschen entspricht.

 

Wir freuen uns jederzeit auf Ihren Anruf.